Landkreis Grafschaft Bentheim – Uwe Fietzek als Landrat vereidigt

Im großen ,,Manz-Saal" des NINO-Hochbau wurde Uwe Fietzek als neuer Landrat des Landkreises Grafschaft Bentheim vereidigt. Er tritt damit die Nachfolge von Friedrich Kethorn (CDU) an, der nicht erneut für das Amt kandidiert hatte.

CDU-Ortsvorstand: Wir wünschen Uwe alles gute für sein neues Amt und freuen uns  auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Im Juni setzte sich Uwe Fietzek mit 51,9 % der Gesamtstimmen gegen den Bentheimer Rathauschef Volker Pannen (SPD) durch. Der Lohner war als Kandidat der Grafschafter CDU ins Rennen gegangen und blickt in seiner beruflichen Laufbahn auf eine lange Erfahrung in der Verwaltung zurück. Nach seiner Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Lingen, Abitur und dualem Studium arbeitet der Diplom-Verwaltungswirt seit 1987 in der Grafschafter Kreisverwaltung. Im Alter von 29 Jahren übernahm er dort die Leitung der Personalabteilung. 2015 wählte ihn der Kreistag zum Nachfolger von Hans-Werner Schwarz als Ersten Kreisrat.

,,Mit Uwe Fietzek als Landrat wird der Landkreis seine Erfolgsgeschichte fortsetzen können", erklärte der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Grafschaft Bentheim und Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Reinhold Hilbers.

 

Aktuelles

Vereinigungen vor Ort …