Generationenwechsel – Mitgliederversammlung wählt neuen Ortsvortand

9. März 2019

Generationenwechsel – Mitgliederversammlung wählt neuen Ortsvorstand

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in der Gaststätte Kuhl wurde Nico Heidötting zum neuen Ortsvorsitzenden des CDU-Ortsverbandes gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Dieter Nüsse an. Unterstützt wird Nico Heidötting bei seiner Arbeit von der ebenfalls neugewählten stellvertretenden Ortsvorsitzenden Katrin Dinkelborg.

CDU-Duo: Unsere Partei ist eine Generationenpartei und wir müssen sie fit machen für ein neues Jahrzehnt!

Sowohl Michael Peters (Schatzmeister) als auch Sebastian Deer (Migliederveauftragter) wurden in Ihren Ämtern bestätigt. Ergänzt wird der Vorstand durch die Beisitzer Saskia Lange, Heinz Möddel und Hubert Schnieders. Maria Borker und Karl Bruns haben nach jahrzehntelanger Vorstandstätigkeit nicht erneut für ein Amt kandidiert. Die CDU bedankt sich ganz herzlich bei Dieter Nüsse, Maria Borker und Karl Bruns für die langjährige Vorstandsarbeit!

Nico Heidötting engagiert sich seit 2016 im Gemeinderat: Beruflich absolviert er eine Ausbildung zum Verwaltungswirt im Nds. Ministerium für Inneres und Sport. ,,Mit seiner offenen Art und seinem Sachverstand ist Nico eine große Bereicherung für die CDU", betonte der Ausscheidende CDU-Vorsitzende Dieter Nüsse. Katrin Dinkelborg leitet die Studierenden- und Unternehmensbetreuung der Fakultät Managment, Kultur und Technik an der Hochschule Osnabrück in Lingen.

,,Wir müssen möglichst viele Generationen in unserem Programm berücksichtigen, aktivere Diskussionsformate gestalten, unsere –ffentlichkeitsarbeit modernisieren und mehr Frauen und junge Menschen für unsere Partei begeistern. Erst dann sind wir eine zukunftsorientierte Volkspartei!", erklärte das neue CDU-Duo abschließend.